MAJ PERFECT REMOVER EX3

130,90 

Permanent Make Up Remover von MAJ Permanent

MAJ PERFECT REMOVER EX3

Nach abgeschlosender Remover Schulung können Sie diesen Remover bei uns erwerben.

Eingetragen im Europäischen Cosmetic Products Notification Portal (CPNP) und mit Sicherheitsbewertung sind Sie auf der sicheren Seite für Ihre Kunden.

Artikelnummer: Remover-Ex3 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Der MAJ PERFECT REMOVER EX3 ist ein sicherheitsbewerteter und im Europäischen Cosmetic Products Notification Portal (CPNP) eingetrager Permanent Make Up Remover der Firma MAJ Permanent!

Den MAJ PERFECT REMOVER EX3 können Sie erwerben wenn Sie die Remover Schulungen

REMOVER BASE

und

REMOVER PRO

erfolgreich abgeschlossen haben.

 

Diesen EX3 Remover verwenden Sie für folgende Remover Techniken:

  • Fading Technik
  • Permanent Make Up Entfernung an den Augenlidern
  • Permanent Make Up Entfernung an den Lippen

Über Milchsäure als Permanent Make Up Remover Flüssigkeit

Milchsäure existiert in zwei optischen Formen: L(+) und D(-). Die L(+)-Milchsäure, auch als rechtsdrehende Milchsäure bekannt, ist das biologische Isomer, das natürlich im menschlichen Körper vorkommt. Bei Behandlungen mit dieser physiologischen Milchsäure sind bisher keine allergischen Reaktionen bekannt.

Als schwache Säure löst sich Milchsäure nur teilweise in Wasser auf, wobei sich Laktat-Ionen und H+ bilden. Je nach pH-Wert der Umgebung liegt Milchsäure bei niedrigem pH-Wert in nicht dissoziierter Form vor. Unter physiologischen Bedingungen im Körper ist sie größtenteils als Laktat gelöst. In ihrer nicht gelösten Form können die Substanzen die Lipidmembranen durchdringen.

Alpha-Hydroxy-Säuren (AHA)

Milchsäure gehört zur Gruppe der Alpha-Hydroxy-Säuren (AHAs). Diese Säuren bewirken das Ablösen abgestorbener Hautzellen und fördern das Hervortreten neuer Haut. Zudem fungieren sie als Feuchthaltemittel, indem sie Wasser aus der Umgebung in die Haut einziehen.

AHAs sind bekannt dafür, die Kollagenproduktion zu steigern, die Hautdicke zu erhöhen, leichte bis mittelschwere Akne zu lindern, Falten und feine Linien zu reduzieren und Hyperpigmentierungen zu mindern. Milchsäure ist das mildeste Mitglied der AHA-Familie und verursacht keine Hautreizungen, die bei empfindlicher Haut häufig durch Glykolsäure auftreten.

Darüber hinaus ist Milchsäure feuchtigkeitsspendend und wird daher in LacHydrin verwendet, dem einzigen von der FDA zugelassenen Medikament zur Behandlung trockener Haut. Bei sehr trockener Haut ist es ratsam, Milchsäure zu verwenden.

Metabolismus

Im Gegensatz zu Glykolsäure verdünnt Milchsäure die Haut nicht. Die rechtsdrehende L(+) Milchsäure wird im Körper zu Glucose verstoffwechselt. Diese Effektivität ist darauf zurückzuführen, dass L(+)-Milchsäure physiologisch im Organismus produziert und durch L-Lactatdehydrogenase abgebaut wird. Die Verstoffwechselung erfolgt durch Umwandlung zu L(+)-Milchsäure in der Leber oder durch Konvertierung zu Glucose/Glykogen.

 

Wirkung von Milchsäre als Permanent Make Up Remover

Nach der Entfernung oder Dermabrasion der Epidermis dringt die Milchsäure in die Haut ein. Beim Diffundieren in die obere Dermis führt die unterschiedliche Ionenladung zur Auflösung der Makrophagenschicht, welche die Farbpigmente umschließt. Dies ermöglicht es dem Immunsystem der Haut, die Pigmente erneut als Fremdkörper zu erkennen und sie an die geöffnete Hautoberfläche abzustoßen.

Im Körper wird die Milchsäure vollständig zu Lactat und schließlich zu Glucose verstoffwechselt.

 

Anwendung

Die MAJ PERFECT REMOVER EX3 Flüssigkeit darf nur verwendet werden wenn Sie die REMOVER BASE und REMOVER PRO Schulung erfolgreich asolviert haben.
Hier wird in über 40 Lektionen alles über die Anwendung gezeigt und beschrieben.

 

Gefahren – Milchsäure ist ätzend

In konzentrierter Form besitzt Milchsäure eine ätzende Wirkung auf Augen und Schleimhäute und kann die Haut reizen.

Erste Hilfe bei Augenkontakt

Sollte Milchsäure in die Augen gelangen, spülen Sie das betroffene Auge unter Schutz des unverletzten Auges für 10 Minuten unter fließendem Wasser bei weit geöffneten Lidern. Richten Sie dabei einen milden Wasserstrahl direkt ins Auge, um Säurereste so schnell wie möglich und vollständig zu entfernen.

 

Normen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „MAJ PERFECT REMOVER EX3“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …